Seminartag „Kleiner Hebel – große Wirkung“
Didaktische Finessen
Berlin, 7. März 2018

Erleben Sie ein Dutzend didaktische Finessen! Freuen Sie sich auf praxisorientierte Tipps aus der Lehr-Lernforschung. Für die Konzeption ebenso wie für die Durchführung Ihrer Kurse. Es erwarten Sie kleine, gut umsetzbare Ansätze, die Sie direkt in Ihren Lehralltag übertragen können. Für alle Tipps gilt: „Kleiner Hebel – große Wirkung!“

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Pointiert aufbereitete Erkenntnisse aus der Lehr-Lernforschung
  • Kleine didaktische Hebel, die Sie sofort in Ihren Kursen umsetzen können
  • Ansätze, mit denen Sie die Qualität Ihrer Seminare spürbar steigern können

Zielgruppe:
Trainer, Dozenten, Lehrer, Referenten – Schwerpunkt Seminar.

Inhalte:

  • Ein gutes Dutzend didaktische Hebel zu den Bereichen Konzipieren, Trainieren und Haltung
  • Übertragung der Hebel in Ihre Kurspraxis
  • Umsetzungsübungen

Termin:
7. März 2018, 9.00 – 17.00 Uhr

Ort:
Seminaris-Campus-Hotel
Takustraße 9
Berlin Dahlem

Investition:
Seminargebühr: 255,00 € zzgl. MwSt.
Tagungspauschale: 53,00 € zzgl. MwSt.
Gesamt: 308,00 € zzgl. MwSt.

In diesem Preis enthalten sind Mittagessen am Buffet (Fleisch, Fisch, vegetarisch, vegan), Seminargetränke, Kaffeespezialitäten, Pausensnack und Obst.

TeilnehmerInnen:
Maximal 14 Personen

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten am Ende des Seminars ein persönliches Zertifikat.

Trainer:
Harald Groß
Experte für
Didaktik und Methodik

Rückruf

  • Viele Fragen lassen sich unkompliziert telefonisch klären. Tragen Sie einfach Ihren Namen und Ihre Telefonnummer ein. Wir rufen Sie gerne an.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.